Geographie

Nach unten

Geographie

Beitrag von kimberly am So Nov 23, 2008 7:12 pm

Sry Leute, dass es so lang gedauert hat, aber mein Internet hat ewig rumgesponnen!








Globalisierung





  • Entgrenzung
  • Vernetzung
  • Verflechtung
  • Internationalisierung
  • Vereinheitlichung






Glokalisierung (=global + lokal)





„Die ganze Welt in einem Dorf“ à zB Internet, Handy








Fordismus = Vorstufe zur Globalisierung à
80 Jahre





Arbeit am Fließband à Arbeitsteilung (à
Zerlegung), ?? , à Anpassung





Damals:


„Springer“ à dort eingesetzt am Fließband, wo grad Arbeiter fehlt





Heute:


Teamarbeit (gegenseitiges unter die Arme greifen)


eigene Konsequenzen sehen








Rationalisierung à neue Technologien à
(Arbeits-) kosten senken








Global Marketing





  • Kosten
    + Personal sparend
  • vielseitige
    Spezialisten à keine Fachidiolisten
  • ständige
    Weiterbildung
  • Marktpräsenz
    à
    Aufmerksamkeit erregen à zB Mundpropaganda
  • Global
    sourcing à
    auf den wichtigsten Märkten präsent sein / Werbung, Sponsoren
  • suche
    (??) Lieferant u. Rohstoffen u. bester Qualität



à Transportwesen
international








Auswirkungen der Globalisierung





Chancen der
Globalisierung:



  • kl.
    Produzent kann weltweit anbieten



à Voraussetzung:


  • Qualität
  • Preis
  • internationale
    Normen
  • Datenhighway






Triade à 3 Weltmärkte





Wirtschaft ohne
Grenzen






McDonaldisierung à überall, in jedem Dorf





kleine Unternehmen leiden unter Wettbewerb


daher suchen sie Marktnischen


à produzieren exd- Dinge, die große Unternehmen nicht
haben


zB: Rosenbauer (Feuerlöschfahrzeuge)





oder geschluckt werden


oder Zusammenschließung der kleinen à „Gemeinsam sind wir
stark“ (ist nicht gleich Fusion!) à Genossenschaft





freier Hander für Güter und Kapital à Inflation, Aktienkurse
fallen





  • Kostensenkung
  • Kommunikation
    ohne Grenzen à Hacker, Datendiebstahl
  • Privatisierung
    à
    kleine Kontrolle mehr à Möglich, dass
    ausländische Betriebe



Unternehmen „schlucken“





à zB keine Ermäßigungen / Tarife vom Staat vorgesehen


es wird nur auf Input- Output geachtet





  • Multis
    (= Großkonzerne) dürfen nicht zu groß werden



à Gesetze, Steuern à
TOBIN-STEUER





  • kleine
    verschwinden, große werden noch größer



à
in der EU: Auflagen, Beschränkungen des Ministerrats + EU Kommissionen





Zunahme des Verkehr -> Maut Verlegung auf Schiene und
Wasser


-> offene Grenzen, Massenbewegung





·
Umweltbelastung à beginnt beim Einzelnen


  • Einheitsmarsch,
    Individualisierung geht verloren
  • Arbeitsplätze
    wandern à
    Ausbeutung der EL -> niedriger Lohn,



keine Umweltbedingungen


  • Transportkosten
    der Rohstoffe: sparen









  • Welthandel
    à
    Austausch von Güter + Dienstleistungen auf der ganzen Welt, freier
    Austausch
  • Internationaler
    Warenverkehr






2 Möglichkeiten des Austauschs





FREIHANDEL: Protektionismus


LIBERALISIERUNG: Diskriminierung -> keine Grenzen + Zölle
(innerhalb)


heimische Produkte forciert, Abschöpfungen (außerhalb)





  • WTO
    wurde als Abhilfe geschaffen, schrittweise Abbau der Zölle






Schranken, Hemmnisse


  • tarifäre
    (Zölle)
  • nontarifäre
  • Zölle
    -> Einnahme für den Staat daher schrittweise






in der Eu keine Zölle mehr, nach AUSSEN hin schon!





Freihandel ist nicht gleich Protektionismus





PRO Freihandel:


  • Wettbewerbsförderung
  • Einsparungen,
    keine Reserven
  • tödlich
    -> Nischenprodukt anbieten, zusammenschluss + Presie sinken
  • Innovationsdynamik
  • Arbeitsplatzsicherung
    -> langfristig
  • Öffnung
    der Märkte
  • Verbraucherpreissenkung
    -> wenn keine Monopole entsehen, Kontrollen, Genehmigungen der
    Eu-Kommision
  • à
    Aushandlungen gefährlich






Einfuhrhemmnisse provozieren Vergeltung („HANDELSKRIEG“)


-> Hemmnisse wegnehmen -> keine Gegenmaßnahmen (Ein
Mitglied der WTO wiederstetzt sich)


-> alle widersetzen sich -> KRIEG





Pro-Protektionismus





  • Überflutung
    ausländischer Produkte, daher Schutz
  • unfairer
    Wettbewerb (3. Welt)
  • Anpassungskosten
  • Arbeitslosigkeit
    bekämpfen
  • technologisches
    Aufholen
  • à
    Gefahr des Zurückbleibens, Ausbleiben der Konkurrenz
  • Versorgungssicherheit









Non – Tarifäre Hemmnisse





  • Kontingente
  • Einfuhrgenehmigungen
    (Manipulation durch Verweigerung)
  • Normen
  • Subventionen
    -> zB Voest – Stahl -> Dumping, USA subventioniert, guter Preis
    -> Schutzzoll









Abwertung der Währung





  • Exporte
    begünstigt
  • Importe
    verteuert
  • Wärhungsmanipulationen
    möglich









Tarifäre – Hemmnisse





Zölle


  • Einfuhrzoll
  • Ausfurhzoll
  • Durchfuhrzoll
  • Schutztzoll
    -> Kampfzoll
  • Prohibitionszoll
  • Erziehungszoll
  • Erhaltungszoll
  • Antidumpingzoll
  • Präferenzzoll
  • Retorsionszoll
    (?)
  • Finanzzoll
  • Wertzoll
  • spezifischer
    Zoll






Zölle treten auf, wenn Waren, Dienstleistungen usw.
Staatsgrenzen überschreiten





Auswirkungen der Zölle (Effekten: Fachsprache)





  • Schutzeffekt
  • Verbrauchseffekt
    (ausländische Produkte wenig vorhanden)
  • Steuereffekt
  • Umverteilungseffekt
  • gesamtwirtschaftlicher
    Wohlfahrtseffekt
  • Terms
    of Trade Effect









Internationaler Verkehr





fob – Preise: „free on board“ = Ausfuhrpreis -> volles
Risiko





cif – Preise: Einfuhrspreis „cost insurance freight“, kein
Risiko, Exporteur trägt Risiko





cif/ fob – Kalusel = Vertragsformel im Welthandelsverkehr














Güterexport – Zahlungsbedingungen





  • Offenes
    Ziel
  • Dokumentationsinkasso
  • Akkreditiv
  • Vorauszahlung






clean payment: Ware- Preis sofort zahlen/ bar -> RISIKO





Importeur gibt Zahlungsversprechen ab + eröffnet Konto,
zahlt ein -> SICHER





  • Kassageschäfte
  • Termingeschäfte
  • Spot/
    Cash – Markt : zahlung fällig nachdem ich die Ware bekommen habe









Internationaler Warenverkehr à
Zahlungswege






  • Bilateraler
    zentralisierter Cleaningverkehr



Abrechungspapiere: Scheck,
Wechsel, Überweisung





  • Bi-
    /Multilateraler dezentralisierter Cleaningverkehr






  • Freier
    Devisenverkehr unter konvertierbaren Währungen



-> Bezahlung,
keine Banken








·
IL – technisch hoch entwickelt, hohes Einkommen,
billige Importe aus dem EL


·
EL – niedriges Einkommen, Armut, schlechte med.
Versorgung, Bürgerkriege, hohe AIDS-Quote


·
SL – Schwellenländer – zB Russland, Brasilien,
China, Argentinien





·
4. Welt – niedriges BIP (EL)


·
3. Welt – schlecht entw. Wirtschaft


·
2. Welt – Landverteilung ? zB Brasilien


·
1. Welt – hohes BIP – gute Wirtschaftslage,
niedrige Inflation


·
Norden – Süden- N reichere Städte


·
S El, SL, keine stabile polit. Situation


·
Reformstaaten – Staaten die auf Demokratie +
Marktwirtschaft umstellen
































Entwicklungsländer





  • niedriges
    BIP pro Kopf
  • AIDS-Quote
    hoch
  • schwach
    + nicht entwickelte Industrie
  • Bürgerkriege - willkürliche Grenzziehung
  • Leben
    unter der Armutsgrenze
  • keine
    stabile polit. Situation
  • schlechte
    medizin. Versorgung, Seuchen
  • Ausbeutung
    durch IL
  • keine
    Mittelschicht -> wenige haben viel, viele haben wenig
  • unfaire
    Landverteilung
  • schlechter
    technischer Fortschritt
  • hohe
    Arbeitslosigkeit
  • 3+4
    – Welt
  • keine
    Infrastruktur
  • hohe
    Verschuldung -> starke Abhängigkeit
  • Agrarprodukte
    NUR EXPORTIERT – Bevölkerung hat nichts
  • schlechte
    Klimaverhältnisse
  • Hungersnöte
  • hohe
    Analphabetsrate
avatar
kimberly
Angemeldeter Gast
Angemeldeter Gast

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 18
Alter : 27
Anmeldedatum : 12.11.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Geographie

Beitrag von Älice am Di Nov 25, 2008 7:18 pm





voilaaaaaaaa!!!

_________________
http://sua-kaan.at/ --> album downloaden!
avatar
Älice
Admin
Admin

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 264
Alter : 28
Ort : Drüben bei Mummy!!!
Arbeit/Hobbies : Schülerin!!! lachen, internet, fernschaun, fotografieren, mich verlieben, ...
Laune : is immer supi!!!
Anmeldedatum : 01.09.07

Benutzerprofil anzeigen http://alicesodeyfi.me-on.net/

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten